Und wieder gibt es Anlass, sich zu wundern, wie verständnisvoll man in Irland mit Facebook und dessen andauernden Verstößen gegen die europäischen Datenschutzregeln umgeht.

Diesmal hat der Zuckerberg-Konzern – alias Die Datenkrakeeinen Etappensieg erreicht. Unter tätiger Mithilfe irischer Richter.

Natürlich kann man auch selbst etwas tun.

Leave Facebook. Quit Instagram. Drop Whatsapp. NOW.

Fast 24 Stunden kein Internet, kein TV, kein Telefon. Danke für nichts, Vodafone! 1)14.9.2020, 14:51:37, bis 15.9.2020, 13:26:13 Und was darüber hinaus schwer nervt: NULL Information. Wird Zeit für einen Providerwechsel. Alexa, suche: telekom komplettpaket internet tv mobil!

Anmerkungen   [ + ]

1. 14.9.2020, 14:51:37, bis 15.9.2020, 13:26:13

Nur ein paar Tage nach Chrismon hat es nun die NZZ erwischt. Auch die Schweizer sind aus meinen ständigen Tabs geflogen. Sie dürfen sich bei ihrem Chef Gujer bedanken. Ich kann eine gewisse Menge an mir extrem widerstrebenden Positionen ertragen. Aber es gibt Grenzen. Und tschüss!

Und wieder wird ein Platz in meinen ständigen Tabs frei. Mit Chrismon kann ich schon seit einigen Wochen nicht mehr viel anfangen. Merkwürdige Themensetzung, olle Kamellen als Aufmacher (der aktuelle ist von Juli). Och nee… Schade eigentlich, denn das war mal anders.

Eigentlich sollten sich in WordPress eigene Pingbacks mit diesem Code-Schnipsel in der functions.php des Themes unterdrücken lassen.

Hat lange funktioniert. Aber hier klappt das nun nicht mehr.

Mir ist nicht klar, wieso nicht.

/**
 * Keine eigenen Pingbacks zulassen
 * 
 */
function ah_no_self_ping( &$links ) {
 $home = get_option( 'home' );
 foreach ( $links as $l => $link )
 if ( 0 === strpos( $link, $home ) )
 unset($links[$l]);
}

add_action( 'pre_ping', 'ah_no_self_ping' );